Browsing Category : Gewürze

Die drei Ayurveda-Musketiere zur Stärkung im Herbst


Namasté, da bin ich mal wieder. Heute mit Infos zu passenden Herbst-Gewürzen. Die Herbstzeit wird in unseren Breitengraden mit Kälte, Nässe, dann mal wieder wundervollen Sonnentagen und stürmischen Winden. Vaju (Wind) und Kälte sind Eigenschaften des Doshas VATA, das im Herbst somit vorherrscht. Durch Regen und feuchte Luft, die die Eigenschaften des Doshas KAPHA zeigen, ergänzen sich diese beiden Bio-Energien.…

Read More »

Herbstgenüsse – Ayurveda Kochkurs mit Imke Christoph am 27.10.2017 (Malente,Kiel,Lübeck,Eutin,Neustadt …)


Ayurvedisch kochen mit den Jahreszeiten. Imke Anandani Christoph, Ayurveda-Köchin & -Therapeutin, vermittelt in diesem Ayurveda-Kochkurs  die Grundlagen der ayurvedischen Kochkunst in Theorie und Praxis. Abgestimmt auf die Ayurveda-Einsteiger zeigt sie ein erstes Repertoire an ayurvedischen Rezepten und Menüs. Erleben Sie die sinnliche Vielfalt der ayurvedischen Köstlichkeiten und schwelgen in den exotischen Düften und Geschmackserlebnissen von indischen Gewürzen und Zutaten. Termin: Freitag, 27.10.2017, 18:30…

Read More »

Triphala – Darmregeneration & Gewicht reduzieren mit Ayurveda


Gerade zur Unterstützung bei ayurvedischen Kuren hilft zum Ausgleich aller drei Doshas (vedische Bio-Energien) eine Kräutermischung aus drei verschiedenen Bestandteilen. Triphala ist ein pflanzliches Nahrungsmittel, das jedoch auch bei Anwendungen, wie z.B. einer Udvartana Pulvermassage, eingesetzt. Es besteht aus getrockneter Amlafrucht, auch indische Stachelbeere, der grünen belerischen Myrobalane, genannt Bibhitaki und der rispigen Myrobalane, im Veda Haritaki genannt. Die Kräuterpulvermischung…

Read More »

Ayurveda Kochkurs “Summertime” am 25.08.2017


Ayurveda Kochkurs “Summertime” Ayurvedisch kochen mit den Jahreszeiten. Imke Anandani Christoph, Ayurveda-Köchin & -Therapeutin, vermittelt in diesem Ayurveda-Kochkurs  die Grundlagen der ayurvedischen Kochkunst in Theorie und Praxis. Abgestimmt auf die Ayurveda-Einsteiger zeigt sie ein erstes Repertoire an ayurvedischen Rezepten und Menüs. Erleben Sie die sinnliche Vielfalt der ayurvedischen Köstlichkeiten und schwelgen in den exotischen Düften und Geschmackserlebnissen von indischen Gewürzen und Zutaten. Termin:…

Read More »

Garam Masala – Indische Gewürzmischungen selbst herstellen


Garam masala (Hindi: गरम मसाला, garam masālā; dt.: heißes Gewürz)  ist eine Mischung von meistens gemahlenen Gewürzen zur Zubereitung von Currys in der indischen Küche. Die traditionellen Mischungen enthalten Gewürze, die nach der ayuvedischen Heilkunde den Körper erhitzen. Dazu zählen, neben anderen, schwarzer Kardamom, Zimt, Gewürznelke, schwarzer Pfeffer und Kreuzkümmel. Nahezu jede Familie hat ein eigenes Rezept, wobei die „modernen“ Mischungen…

Read More »

Winterlicher Gemüsetopf mit Kokoscreme


Zutaten für 4 Portionen: 200 g Lauch 200 g Möhren 200 g Rosenkohl 200 g Kartoffeln 125 g Staudensellerie 125 g rotePaprikaschoten 1 Knoblauchzehe 1 Zwiebel 1 TL Currypulver 1 Msp. Ingwer 1 Dose Kokoscreme (ca. 280 g) ½ Liter Gemüsebrühe Ghee Zubereitung: Gemüse waschen und gegebenenfalls putzen bzw. schälen. Möhren, Kartoffeln, Paprikaschote, Knoblauch und Zwiebel würfeln. Lauch und Staudensellerie…

Read More »
Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers