Ayurveda-Rezept “Palak Tofu Masala – Gebackener Tofu mit pikantem Spinat”

Zutaten:

140g Tofu

1/2TL Tandoori Masala

1/4 TL Kurkuma

6-7 EL Wasser

Salz

500g frischen Blattspinat

1/2 kleine weiße Zwiebel

1  Knoblauchzehe

1 TL frischen oder gemahlenen Ingwer

1 Tomate

1 TL gemahlenen Koriander

1 TL Zitronensaft

1 TL Ghee

Zubereitung:

Heizen Sie den Backofen auf 150 Grad Umluft vor. Nun den Tofu in einer Würzmischung aus Tandoori-Masala, Salz, Kurkuma und Wasser einlegen. Nach Marinierung in eine feuerfeste Form geben und im Ofen ca. 10 Minuten backen. Nun den Spinat verlesen und säubern. Den Knoblauch und die Zwiebel putzen und in kleine Würfelchen schneiden. Ingwer – entweder frisch gehackt oder gemahlen, wie auch die Tomate, die in kleine Stücke geschnitten wurde, hinzufügen. Etwas Wasser zum Kochen bringen und den Spinat hineingeben und in ca. 6 Minuten garen. Spinatwasser abgießen und aufheben!! Um die Farbe zu erhalten, danach kurz in Eiswasser schwenken. Danach in Streifen schneiden. Ghee in einen Topf geben, erhitzen und darin die Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Koriander kurz andünsten. Spinat, Tomatenstückchen hinzufügen und mit etwas Spinatwasser aufgießen. Unter Rühren bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten leicht köcheln und mit Salz und etwas Zitronensatz abschmecken. Den fertigen Tofu mit dem Spinat auf einem hübschen Teller platzieren und mit einem Korianderblatt o.ä. dekorieren.

Als Beilage passen  zu diesem Gericht z.B. Chapatis mit Chili, Masala oder Kreuzkümmel

GUTEN APPETIT!

Die Zutaten, wie Gewürze, Masala und Ghee können Sie übrigens zu top-günstigen Preisen im Ayurveda- & Gewürz-Shop bestellen unter:

http://www.ayurvedashop-anandani.de/gewuerze-1/Masala-Curry-Gewuerzmischungen

 

No Comments

Leave a Comment

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers